Greizer Spargas fix 2021plus

Mit dem „Greizer Spargas fix 2021plus“ garantieren wir Ihnen Preisstabilität bis zum 30.06.2022. Innerhalb der Laufzeit vom 01.01.2021 bis 30.06.2022 kann der Gaspreis nicht steigen - egal wie sich der Weltmarkt entwickelt.

Das Angebot mit Festpreisgarantie und Bestpreisabrechnung!

Auch das "Spargas fix 2021plus" bietet mehrere Abrechnungsstufen, die in Grundpreis und Arbeitspreis variieren. Für unsere Kunden bedeutet das: Lehnen Sie sich zurück, verlassen Sie sich auf unsere Preisgarantie und profitieren Sie von unserer Bestpreisabrechnung, denn die Abrechnung erfolgt automatisch in der für Ihren Verbrauch günstigsten Preisstufe.

 Nettopreis¹Bruttopreis²
Stufe 1
bis 10.000 kWh/Jahr
Arbeitspreis 5,25 ct/kWh 6,25 ct/kWh
Grundpreis 96,00 €/Jahr 114,24 €/Jahr
Stufe 2
10.001 bis 100.000 kWh/Jahr
Arbeitspreis 4,77 ct/kWh 5,68 ct/kWh
Grundpreis 144,00 €/Jahr 171,36 €/Jahr
Stufe 3
100.001 bis 500.000 kWh/Jahr
Arbeitspreis 4,47 ct/kWh 5,32 ct/kWh
Grundpreis 444,00 €/Jahr 528,36 €/Jahr
Stufe 4
500.001 bis 1.500.000 kWh/Jahr
Arbeitspreis 4,44 ct/kWh 5,28 ct/kWh
Grundpreis 594,00 €/Jahr 706,86 €/Jahr
¹) Der Nettopreis beinhaltet Netznutzungsentgelte, Erdgassteuer, Konzessionsabgaben, Entgelte für Messung, Messstellenbetrieb, Abrechnung und die Kosten gemäß Regel –und Ausgleichsenergieumlage.
²) inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer von derzeit 19 Prozent (Rundungsdifferenzen können auftreten)
Preise ab 01.01.2021 bis 30.06.2022

Allgemeine Informationen zu Greizer Spargas fix 2021plus:

  • Sie sichern sich einen Festpreis über die gesamte Vertragslaufzeit (ausgenommen gesetzlich festgelegte Erhöhungen oder Senkungen der Umsatzsteuer)
  • Der Festpreis endet am 30.06.2022 ohne dass es einer Kündigung bedarf.
  • Etwa sechs Wochen vor Vertragsende erhalten Sie ein attraktives Folgeangebot.
  • Die Einzugsermächtigung sichert den günstigen Preis.

Tarifrechner nutzen und bestellen

Ansprechpartner

  • Kundenservice
    service@evgreiz.de
    03661 614-600/-601

    Janett Reiss

    Stephanie Weller

    Carolin Hänse

    Heidemarie Lippke

    Ute Buder

    Manuela Lurtz

    Babett-Larissa Naundorf