Sonderprodukt EV Greiz wärme

Für den Betrieb von Wärmepumpenanlagen und Speicherheizungen!

Dieses Produkt ist besonders für die elektrische Raumheizung geeignet. Die Verbrauchspreise teilen sich in die günstige Niedertarifzeit (Nacht) zum Aufheizen und die Möglichkeit des Zusatzladens in den Tagesstunden.

 NettopreisBruttopreis*
Arbeitspreis
Hochtarif (HT)
18,90 ct/kWh 22,49 ct/kWh
Arbeitspreis
Niedertarif (NT)
17,90 ct/kWh 21,30 ct/kWh
Grundpreis (Eintarif) 64,80 €/Jahr 77,11 €/Jahr
Grundpreis (Doppeltarif) 78,00 €/Jahr 92,82 €/Jahr
* Rundungsdifferenzen können auftreten
** Die Schwachlast beträgt 8 Stunden in der Zeit von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr.
Alle Arbeitspreise verstehen sich inklusive Stromsteuer von z. Z. netto 2,05 ct/kWh. Die Nettopreise enthalten weiterhin die Konzessionsabgabe, die Netznutzungsentgelte, die Entgelte für Messstellenbetrieb, die Belastungen nach dem "Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)" und dem "Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung (KWKG)", die § 19 StromNEV-Umlage, die Offshore-Haftungsumlage sowie die Umlage für abschaltbare Lasten. Die angegebenen Bruttopreise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer von z. Z. 19 %.
Preise (Stand 01.11.2016)

Allgemeine Informationen zu EV Greiz wärme:

  • Die Erstlaufzeit beträgt 1 Jahr.
  • Danach kann mit einer Frist von einem Monat zum Ende eines Kalendermonats gekündigt werden.
  • Es ist ein separater Drehstrom-Zweitarifzähler für Heizstrom und Platz für eine Schaltuhr erforderlich.
  • Heizgeräte, die über EV Greiz wärme betrieben werden, sind fest anzuschließen.
  • Durch die EV Greiz werden bestimmte Sperrzeiten in der HT-Zeit vorgegeben.
  • Flexible Zahlungsweisen wie Einzugsermächtigung oder Überweisung sind möglich.

Ansprechpartner